Raftan, energetisches Facelifting, Lichtkosmetik, Ilahinur
Verjüngungsspezialistin energetisches Facelifting
0

Referenzen

Referenzen

energetisches Facelifting Lichtkosmetik Raftan

Referenzen



Startseite

Aurafoto - Margit Kronenberghs
Ich freue mich, wenn ich auch von dir eine Referenz hinzufügen darf:
Bitte sende sie einfach per Mail an margit@margit-eres.de und ich stelle sie unverändert auf meiner Website ein.


Sehr gerne empfehle ich auch meine folgenden Kolleginnen/Kollegen: Empfehlungen

Liebe Margit,
ich möchte mich nochmals von ganzem Herzen für die erfüllenden Seminare bei Dir bedanken. Was Du vermittelt hast, ist wie eine Truhe voller Schätze! Mit Deiner Kompetenz und Deiner Liebe zur Sache hast Du Wissen vermittelt, welches sehr wichtig für die individuelle sowie globale Entwicklung ist! Sehr gut finde ich die praxisnahen Beispiele und Erläuterungen in Deinen Seminaren.
Jeder Teilnehmer wird dort abgeholt wo er steht und wird liebevoll von Dir betreut resp. ausgebildet. Das erworbene Wissen in Deinen Seminaren ist so wertvoll, dass ich es nur schlecht in Worte fassen kann - einfach phänomenal!
Durch Dich bin ich ein großes Stück weiter gekommen auf meinem Weg zu reinem Bewusstsein. Du bist ein Geschenk an die Menschheit und ich wünsche Dir, dass Deine Kraft auf ganz viele Menschen übergeht und somit der globale Bewusstseinswandel noch mehr gestärkt und genährt wird. In tiefer Dankbarkeit für Deine segensreiche Arbeit verbleibt herzlichst
Anke


Liebe Margit,
ich möchte Dir ganz herzlich DANKE sagen für die heilsame und schöne Zeit, die ich mit Dir als meine spirituelle Lehrerin und durch Deine Fernbehandlungen und Seminare bis jetzt erleben durfte.
Es begann in 2012: In diesem sogenannten "Weltuntergangsjahr" kam in meinem Leben so richtig Fahrtwind auf, weil ich das Glück hatte, Dich und Dein Wirken kennen zu lernen. Schnell war für mich klar, dass ich gerne mehr von Deinem hochkarätigen Wissen erfahren und lernen wollte. Ich schrieb mich in Deine Meisterakademie ein, und so begann für mich eine neue, sehr spannende - und nach meiner ‚Bewertung' - endlich sinnvolle Reise der persönlichen Weiterentwicklung, nach der ich mich schon lange gesehnt hatte: hin zu mehr Bewusstheit, Klarheit, Gelassenheit und Vertrauen. Ich weiß wohl, dass hier noch Potential vorhanden ist und es noch viel für mich zu lernen gibt - aber der Same ist gelegt - und dafür bin ich Dir von Herzen dankbar! Dass ich von Dir die Einweihung zur Curandera erhalten durfte, hat mich tief berührt, denn sie steht für mich für die Neuausrichtung meines Weges. Ich freue mich sehr auf eine weiterhin spannende Zeit mit Dir und den Curanderos!
Alles Liebe, Deine Jacqueline


Die Meisterakademie von Margit Kronenberghs war:- mein Weg zu mir selbst - zur Selbstliebe - zu allem, was ist - mein ganz persönlicher Weg zur Heilung/Ganzwerdung - mein Weg zur Curandera und Finden aller Antworten in mir auf alle meine Fragen!
Ich habe wohl ganz tief in mir das gespürt, diese Suche und Margit gesucht, die mir die Tür gezeigt hat und die nächste Tür… Hinter denen alles liegt, was ich gesucht habe. Schritt für Schritt auf meinem Weg in meine Meisterschaft. Ich habe nicht jemanden wie Margit gesucht, die mir dies ermöglicht, sondern Margit!
Ich war bereits einige Zeit auf meinem Weg, aber mit Margit habe ich alle Ziele erreicht, die ich erreichen wollte und die sich mit ihren vielen Seminaren, die ich besuchte, sich entwickelten. Und ich entwickelte immer mehr Ziele und erreichte sie. Nach der Curandera-Einweihung hatte ich mich und meine Fähigkeiten entdeckt und es ist ein Prozess der Entdeckung meiner eigenen Göttlichkeit als Mensch auf Erden. Vieles verloren geglaubte fand ich und integrierte es. Heute bin ich authentisch und die, die ich immer sein wollte. Jetzt beginnt das Leben, das ich immer leben wollte. Und es macht unendlich viel Spaß, das Heilen, die manchmal anstrengenden Prozesse, den Wandel für alle mit zu gestalten, mein Leben und meine Entwicklung und das Heiler-Sein.
Namasté an Margit von Marietta Sherina


Ich bedanke mich auf diesem Weg bei Margit, für Ihr Wirken und Sein. Sie überträgt und vermittelt wundervolle Techniken, mit deren Hilfe ich mir immer wieder selbst helfen kann, um seelisch und körperlich Kraft zu tanken. Ich bewundere Ihre Freigiebigkeit und Ihre Souveränität. Ihre Kurse empfehle ich jedem gerne weiter , der kraftvolle und leichte Methoden der Heilung erlernen möchte. Ich genieße jeden Kurs bei Ihr, da ich weiß, dass mich diese Techniken in meiner Entwicklung kraftvoll und trotzdem sanft unterstützen, auch wenn mein Verstand manchmal rebelliert.
Vielen Dank Margit
Petra Selina


Liebe Margit,
in den letzten 26 Jahren habe ich mehrere spirituelle Lehrer erlebt, oft war es sehr anstrengend.
Bei dir empfinde ich das total anders. Deine absolute Klarheit, Präsenz und dabei so liebevolles und doch sanft-kraftvolles Hinweisen auf das Wesentliche haben mich absolut überzeugt, dass ich endlich gefunden habe, was ich so lange gesucht habe: eine Lehrerin, die mich unterstützt in meinem individuellen Sein, ohne Dogma, ohne Druck. Erst das hat mich endlich geöffnet und mir geholfen, meine Blockaden zu bearbeiten, hinzuschauen, weil ich es will.
Seit unserem Kennenlernen vor fast 2 Jahren und meiner seitdem intensiven und rasanten Ausbildung durch dich zur Curandera ist so viel mit mir passiert, wie in den ganzen Jahrzehnten davor nicht.
Du lebst authentisch alles vor, was du lehrst, du bist für mich ein absolutes Vorbild, wie man ohne viel "Getüddel" zum Wesentlichen kommt. Du gibst auf Fragen oft eine kurze knappe Antwort, aber die hat es in sich, weil dann die Erkenntnis aus der eigenen Tiefe kommen muss, wenn man bereit ist. Durch dich habe ich verinnerlicht, dass jeder für sich selbst die Verantwortung trägt, für alles.
Ich danke dir für dein unermüdliches lichtvolles Wirken für die Menschen. Ich danke mir selber, dass ich nicht aufgegeben habe zu suchen. Der lange steinige Weg hat sich gelohnt, obwohl ich weiß, dass ich noch lange nicht am Ziel bin. Aber ich fühle jetzt eine so freudvolle Gelassenheit, einfach weiter zu gehen, das wünsche ich jedem Menschen.
In tiefer Dankbarkeit verneige ich mich vor dir als weiser Meister-Lehrerin.
Margot Götz



Ich glaube ich habe mich 2008 getraut, ein Seminar von dir in Hamburg zu besuchen, nachdem du mir schon mehrere Jahre durch deine Anzeigen im KGS aufgefallen warst und mich "magisch " angezogen hattest - hatte aber immer gedacht, das sei "zu hoch" für mich... Eigentlich kommt mir dieser Gedanke immer noch, und zugleich gibst du mir das Gefühl, bei dir richtig zu sein und dass irgendetwas in mir wert ist, dass es sich entwickelt. Das ist ein wunderbares Gefühl! - Und du hast mir den Mut gegeben, auf meine Impulse zu vertrauen. - Ein paar Jahre zuvor war der tiefe Wunsch in mein Bewusstsein getreten, "heil" zu sein. Bevor ich zu dir kam, hatte ich schon auf mehreren Ebenen mit meinem Bewusstsein gearbeitet und Ozeane voll Tränen vergossen - so kam es mir vor. Bei dir sind offenbar tiefe, mir sonst nicht zugängliche Schichten geheilt worden.
Inzwischen habe ich viele Seminare und Behandlungen von dir genossen und was da passiert, bekomme ich eigentlich nie mit, weil ich immer in einen tiefen "bewusst-losen" Schlaf falle, aber ich merke die Wirkungen an mir: dass ich immer stabiler, liebevoller, freudvoller, kraftvoller, klarer bin.
Und das fühlt sich so selbstverständlich an, als wäre es von ganz allein gekommen :-). Den Riesen-Unterschied sehe ich vor allem rückblickend, wenn ich mein jetziges Lebensgefühl mit dem von vor 2-3 Jahren vergleiche. Auch kann ich selbst für andere Suchende eine gewisse Orientierung sein und sie auf ihrem Weg zu immer mehr Heil-Sein unterstützen. Auch dies war immer mein Wunsch. Manchmal wundere ich mich, dass ich die unvorstellbar hohen Energien, die du ausstrahlst, aushalten kann. Vielleicht transferierst du sie irgendwie runter auf die genau passende Ebene die man verkraften kann...
- In deiner unglaublichen Präsenz fühle ich mich heil, und die Heilung hält auch an, wenn ich im Alltag allein klar kommen "muss".
In tiefster Dankbarkeit,
Susanne



Margits Begleitung ist unglaublich wirksam. Sie ist wirklich eine Pionierin der neuen Zeit, in der alles leichter und schneller geheilt und gelöst werden darf. Mein Leben hat sich in allen Bereichen stark verbessert, z.B. in Bezug auf Klarheit, Selbstliebe, innerer Freiheit. Auch äußerlich ist viel passiert: meine Nackenschmerzen und das Sodbrennen, die mich geplagt haben, sind weg, und auch die Neurodermitis meiner Tochter (!). Nicht nur die Wirkung, sondern auch die Art und Weise der Begleitung gefallen mir sehr gut: der persönliche Kontakt ist von Wärme, Großzügigkeit und Leichtigkeit geprägt. Viele Angebotsformate sind einfach göttlich-genial, man braucht kaum Aufwand, muss nicht viel Geld investieren und erhält wirklich grandiose Unterstützung. Zum Beispiel die bequemen Fernbehandlungen, in denen die Transformation quasi im Schlaf geschieht, oder Lebenswünsche, Heilende Lichtfunken usw. Von Herzen Danke! KS



Ich bin Margit das erste Mal im März 2009 begegnet und habe eine Reconnection Behandlung bekommen. Ich glaube,diese Behandlung hat den Startschuss für eine Vielzahl von einschneidenden Veränderungen gegeben: Auf der äußeren Ebene habe ich meinen (ungeliebten) Job an den Nagel gehängt und arbeite jetzt als energetische Heilerin und ich habe ENDLICH (im April 2009) einen Mann kennengelernt, mit dem ich immer noch ganz glücklich zusammenlebe (Mai 2011). Margit, ich weiß, dass innerlich noch viel mehr Veränderungen stattgefunden haben, die ich gar nicht mitbekomme. Und ich bin mir sicher, dass Du daran mitgewirkt hast. Vielen Dank!!!
Stella Arndt


Liebe Margit, die Arbeit der Schamanen fasziniert mich schon viele Jahre, deshalb freute ich mich riesig , dass ich in Deutschland eine Schamanin gefunden habe, die absolute Klarheit, Kraft, tiefes Wissen , Integrität und eine liebevolle Wahrnehmung ausstrahlt.
Verschiedene Ausbildungen absolvierte ich bei dir, jede für sich einzigartig!
Schamanische Heiltechniken (Narbenheilung - Nervengrid- Perle des Lebens- Creme fraiche) in die du mich eingeweiht und gelehrt hast, hatte ich sofort bei mir angewandt: Zahn -OP mit starker Blutung;. Aussage der Zahnärztin : starke Schmerzen, Schwellung und heute nichts mehr reden. Als die Fäden gezogen wurden , wollte die Ärztin wissen wie schlimm es war! Ich sagte ihr , dass ich keine Schmerzen, keine Schwellung und nach 2 Stunden wieder geredet habe, dank energetischer Heiltechniken. Sie sagte , das ist schön, wenn man so was kann!
Energetische Wirbelsäulenbegradigung hast du mich gelehrt und eingeweiht , ebenfalls eine hervorragende Arbeit!
Danke Margit , du bist ein liebevoller und großartiger Mensch!
Franziska Lara'Marie



Inmitten all den Möchtegern-Therapeuten, ist es für mich eine Freude und Ehre Dich gefunden zu haben, eine wahrhafte Meisterin der höchsten Stufe.
Nun ist es ein halbes Jahr her, wo ich bei Dir den Facelifting Kurs absolviert habe, und noch immer frage ich mich des öfteren: "wie hat sie das hingekriegt?" Ich hatte Dich nämlich damals bei der Arbeit (so kritisch wie ich halt bin) genau beobachtet, und war erstaunt wie schnell und klar Licht von unglaublich hoher Frequenz aus Dir herausströmte, uns alle berührte und mit sicherer Hand führte. Seither arbeitet es sehr intensiv in mir, Mauern fallen und Tore öffnen sich, und es geht mir so gut wie noch nie. Vielen herzlichen Dank. Sei gesegnet.
Herzlichst Deine Karin



"Eines der eindrücklichsten Phänomene im Zusammenhang mit Margit war für mich die Tatsache, dass ich sofort absolutes Vertrauen hatte, schon als ich zum ersten Mal auf ihrer Website war und nur ihr Photo gesehen hatte, verbunden mit einem ganz warmen Gefühl des Zuhause-Ankommens. Dieses Gefühl hat sich dann im persönlichen Kontakt auf ganz wunderbare Weise bestätigt. Margit ist eine Meisterin und grosse Heilerin. Die spirituelle Kraft, die sie verkörpert, ist für mich vor Allem geprägt von den Attributen Klarheit, Kraft, tiefes Wissen, vollkommene Integrität und liebevolle Wahrnehmung jedes einzelnen Menschen, der sich ihr anvertraut. Ihre Arbeit schafft einen energetischen Raum, der reinigt und klärt, heilt, und die eigene Seelenessenz wahrnehmbar macht. Seit ich Anfang 2007 die ersten Chakrenklärungen mitgemacht habe, habe ich das Gefühl, so eine Art "Turbo-Boost" eingeschaltet zu haben, was die spirituelle Entwicklung und den Lichtkörper-Prozess angeht. Und so freue ich mich sehr, jetzt die Curandero-Ausbildung begonnen zu haben. Vieles ist seitdem geschehen und vieles wird noch geschehen. Danke, Margit!"
Sebastian Michael Harder



Ich bin Margit in einer schwierigen Lebensphase begegnet. Durch ihre Arbeit mit meinen Ängsten und lösen von Blockaden erfahre ich immer mehr inneren Frieden, einen Zuwachs an Lebensfreude, ein Gefühl von Weite und neue Möglichkeiten sind näher gerückt.
Egal in welchem Zustand ich mich gerade befinde, ihre Klarheit lässt kein Ausweichen zu.
Durch die Arbeit mit Margit habe ich meinen Weg wieder gefunden und den Mut und die Kraft, ihn auch zu gehen. Margit hat mich in meinem Tun bestätigt und mich auf neue Chancen hingewiesen. Auch wenn es noch ein weiter Weg ist, so blicke ich doch zuversichtlich nach vorne. Neben der Curanderoausbildung ,seit Sommer 2007, habe ich verschiedene Seminare besucht und danke Margit von ganzem Herzen für ihre Unterstützung.
Frank Neven


Ich bin Margit in einem Moment in meinem Leben begegnet, wo ich mich mitten im Lichtkörperprozeß befand. Es war kurz vor dem Moment, wo starke Umbrüche in meinem Leben stattfanden.
Während der Übergangszeit habe ich mit Margits Unterstützung immer mehr Vertrauen, Heilung und Kraft erfahren. Daran sieht man, wie gut die Schöpfung und das Höhere Selbst einen führt. Denn ich brauchte für die Übergangszeit eine neue Bezugsperson, die mir hilft, diesen Weg zu gehen.
Aber alles geschieht zum richtigen Zeitpunkt. Zu Beginn war ich noch stark in Emotionen, Themen und alten Mustern verstrickt. Ein Lichtkörperprozeß holt nun einmal alles - wirklich alles - an die Oberfläche. Durch Margits Sein und ihre Art zu arbeiten, konnte ich durch all dies aber in einem rasanten Tempo gehen. Die Übergangszeit habe ich nun hinter mir und den Berufswechsel von der Sekretärin zur Lichtarbeiterin, der lange, lange Zeit vorbereitet und sehnlichst von mir erwartet wurde, habe ich inzwischen auch geschafft. Inzwischen bin ich in Lage bei meiner Entwicklung und Heilung verstärkt mit geistiger Führung direkt zu arbeiten, auch Einweihungen erhalte ich inzwischen direkt aus der Quelle.
Ab einem gewissen Entwicklungsstand ist es schwierig, noch jemanden auf Erden zu finden, der einen weiter bringen kann. Margit ist eine dieser seltenen Lehrerinnen und Heilerinnen, die auch dafür da ist. Gerne wende ich mich auch heute noch an sie, wenn ich Impulse und Heilung brauche. Da auch Margit sich ständig weiterentwickelt, freue ich mich, noch lange Zeit auch ihre Unterstützung erhalten zu dürfen. Somit kann ich mir sicher sein, immer auf allen Ebenen die Unterstützung zu erhalten, die ich brauche, um weiter zu kommen. Margits Engagement und ihre Liebe zu dem, was sie tut, ist einzigartig und auch das hat mich selbst sehr inspiriert. Herzlichen Dank liebe Margit für Dein Wirken und Sein.
Blandina Gellrich (www.licht-der-seele.net)


Liebe Margit, meine Seele hatte sich bereits entschieden, den Weg zu Dir zu finden. Und folgerichtig hatte sich dann auch mein physischer Körper vor fast vier Jahren auf den Weg zu Dir nach Tespe gemacht. Von der ersten, sehr eindrucksvollen, Begegnung mit Dir bis heute hat sich sehr viel entwickeln dürfen. Du hast mich durch persönliche Prozesse sehr kraft- und liebevoll begleitet. Vor und nach meiner Ausbildung zur Curandera durfte ich noch viele weitere Seminare/Fortbildungen bei Dir besuchen und manchmal melde ich mich einfach nur zu einem Termin an, um in Deiner Aura zu sein. Du begleitest mich in meinem eigenen heil-werden und auch in meiner energetischen Heilarbeit auf Deine ganz besondere Art - sanft, einfach, schnell und schmerzfrei soll's sein. Na ja, so ganz einfach ist es dann ja manchmal doch nicht. Doch bin ich im Vertrauen und übe Gelassenheit, so wie Du es mich gelehrt hast. Deine Ratschläge und Empfehlungen für meine spirituelle Weiterentwicklung nehme ich gerne an. Ich weiß, dass ich Dir bedingungslos vertrauen kann, weil Du aus der bedingungslosen Liebe und "zum höchsten Wohle allem Seins und niemandem zum Schaden" handelst. Liebe Margit, Du bist eine wahre Meisterin! Ich habe großen Respekt und hohe Achtung vor Deiner Seele und freue mich auf alles was noch kommen und wachsen darf. An'Anasha - Licht und Liebe für Dich und Deine Lieben
Christa Lina


Liebe Margit, wir kennen uns jetzt auf der physischen Ebene seit Februar 2006. Mir ging es gut- damals! Die berühmte Made im Speck. Zeitweise hast Du Dich, so glaube ich, köstlich amüsiert, besonders als Du diese Made ergriffen und sie auf einen Haken gefädelt hast. Dann hast Du mich ein wenig im kosmischen Wind baumeln lassen, aber immer mit einer Deiner Hände unter mir. Du hast mich nie fallen lassen und ich konnte Dir immer mehr vertrauen. Du hast mir die ganze Zeit Geduld und Raum gegeben, mein eigenes Tempo zu gehen. Warum ich zu Dir kam? Ich könnte sagen Neugier, und für damals hätte es gestimmt. Aber heute ich weiß es besser: es war göttliche Fügung. Nicht mehr und nicht weniger. Meine persönliche Entwicklung in dieser Zeit war rasant, Du hast jederzeit meine Bedürfnisse erkannt und hast mich liebevoll und wissend begleitet. Genau genommen warst Du mir immer mehrere Schritte voraus und hast mich immerzu ermutigt, meine eigene Kraft zu sehen und an zu erkennen. Du hast mich "groß" werden lassen in Anerkennung meiner mir eigenen Größe. Dafür bin ich Dir ewig dankbar. Mir ging es gut-damals. Heute geht es mir besser. Ich danke Dir.
Elisabeth



Liebe Margit, ich habe lange überlegt wie ich meine tief empfundene Dankbarkeit in Worte fassen kann. In den vorherigen Texten ist schon so vieles gesagt und geschrieben worden, dass ich mich mit einem klaren " JA" anschließen kann. Ich möchte Dir sagen, dass Deine Großzügigkeit Menschen auf Ihrem Weg zu begleiten bewundernswert ist. Vertrauen und Annehmen habe ich durch Dich gelernt. Bei jedem weiteren Schritt den ich gehe, empfinde ich Freude und Dank. Die Freude sprudelt wie bei einem kleinen Kind- einfach zauberhaft. Ich verneige mich vor einer großen Meisterin. in Liebe
Annette Bajorat



Liebe Margit, ein bißchen schwer tue ich mich, eine Referenz für Dich zu verfassen, die so weit außen im Internet stehen wird, denn Du hast mich so weit innen in meinem SEIN berührt. Ich möchte Dir einen tiefen Dank aussprechen. Einen Dank, meine Heilung zu unterstützen, einen Dank, mir Türen zu öffnen, einen Dank, meine Lehrerin zu sein und einen Dank, eine Freundin zu sein. Vor langer, langer Zeit schon einmal gemeinsam inkarniert, haben wir auch unter dem Schleier des Vergessens wieder zueinander gefunden. Dein Wissen mit mir zu teilen, an Deinem Können mich teilhaben zu lassen, gemeinsam mit Dir Erfahrungen für die Quelle zu sammeln, einen gewählten Auftrag zu erfüllen, die Tore des Menschseins in Leichtigkeit erfahrbar zu machen - kurzum Deine Liebe zu Allem-Was-Ist wahrzunehmen, berührt mich in einer wundervollen Weise. Aus tiefstem Herzen, aus höchster Seele, aus größtem Respekt und aus herzlicher Freundschaft : Danke.
Guido ERAN



Liebe Margit, Dir begegnet zu sein, ist eine wahrhafte Bereicherung für mein Leben. Deine Natürlichkeit und Deine Bodenständigkeit lässt Spiritualität lebensnah werden, sozusagen reell und alltagstauglich. Dein Wesen strahlt Menschenliebe aus, das allein tut schon so gut! Energiearbeit, so wie Du sie betreibst, erfordert ein großes Vertrauen, sich in die richtigen Hände zu begeben, sich zu öffnen und auf eine Reise einzulassen, von der man durch Dein Gefühl für Geborgenheit und Kompetenz, gestärkt in sich selbst zurückzukehren vermag. Du tust gut! Du verbreitest in herzlicher Atmosphäre Mut, Zuversicht, Vertrauen und ganz viel Liebe. Es steckt an und motiviert dazu, weiterzumachen : dem größeren Ziel entgegenzugehen, auch wenn der Weg mitunter steinig ist und vor allem lang .... Ich danke Dir vielmals und aus ganzem Herzen!
Thale Hespos-Dude



Hallo - liebe Margit, gern schreibe ich Dir eine Referenz zu Deiner wertvollen Arbeit:
Hape Kerkeling schreibt in seinem Buch über den Jakobsweg: Ich muss vor allem an die denken, die diesen Weg nicht gehen können, und ihnen sei versichert: Dieser Weg ist nur eine von unendlichen Möglichkeiten. Der Camino ist nicht einer, sondern tausend Wege, aber jedem stellt er nur die Frage: "Wer bist du?"
Ja - und eine Möglichkeit ist Deine Arbeit. Sie ist wie der Jakobsweg. Und ich kann mich Hape Kerkeling nur anschließen: Dieser Weg ist hart und wundervoll. Er ist eine Herausforderung und eine Einladung. Er macht dich kaputt und leer. Restlos. Und er baut dich wieder auf. Gründlich. Er nimmt dir alle Kraft und gibt sie dir dreifach zurück. Du musst ihn alleine gehen, sonst gibt er seine Geheimnisse nicht preis. Und ... man muss ihn in seinem Tempo laufen, was heißt, aus dem reichen Seminarangebot seines herausspüren.
Nicht nur Hapes Erkenntnisse auf dem Weg: Erst mal herausfinden, wer ich selbst bin. - Obwohl ich den Gipfel durch den Nebel nicht sehen kann, ist er doch da! - Weiter! Nicht umdrehen! -
Keep on running! Ich halte mehr aus, als ich denke! - Meine Schwäche ist auch meine Stärke. - Ein echter Weg nimmt einen Menschen nicht gefangen. - Das Herz hat immer Recht! - Es ist gut zu wissen, wer man ist! - Man muss nicht jeden Umweg machen. - Der wichtigste Weg meines Lebens.

In diesem Sinne, liebe Margit, herzlichen Dank für alles!
Bärbel Preuß



Liebe Margit, "Heilung für die Seele" war mein erstes Seminar bei Dir; und ich brauchte dringend Heilung, nachdem ich die körperliche Erfahrung von Schmerz und Todesangst machen durfte. Danach kamen immer interessante Erweiterungen dazu (Rainbow-Healing, DNS-Strang-Programmierung, Youthing Ceremony etc), um mich auf meinen Lichtweg zu bringen. Der Höhepunkt war dann meine Curandera-Ausbildung, die ich im Mai 2006 sehr, sehr glücklich beendete. Deine Unterstützung, Dein Wirken und Sein, ist für mich heute eine wichtige Säule auf dem Weg zum Kosmischen Menschen. Dein Licht und Deine Weisheit wird weiterhin für viele Menschen - und so auch für mich - zielweisend sein. "In Lak"ech" Maya-Gruß. Ich bin Dein anderes Du-Selbst!
Emma An'Ania Wolf



Seit unserer ersten Begegnung im Frühjahr 2003 hat sich in meinem Leben vieles verändert. Dank Deiner liebevollen Begleitung und Unterstützung sind Dinge ins Rollen gekommen, die lange nur latent unter der Oberfläche schlummerten. Die Prozesse waren sanft und kraftvoll zugleich. Mit Deiner wunderbaren Arbeit hast Du tief meine Seele berührt, eine ganzheitliche Heilung bewirkt und spirituelles Wachstum geschaffen. Ich fühle mich frei und freue mich auf jeden Tag, um weiter wachsen zu können. Mit großem Dank und in Liebe.
Ursula



Hallo Margit! Ich danke Dir von ganzen Herzen, dass Du für mich da warst und bist und immer ein Auge auf mich hast. In tiefster Verehrung und großer Liebe
Lars



Liebe Margit, ich übe fleissig an mir das energetische Facelifting, aber du hast recht, ich habe es am Samstag bei meiner Freundin angewendet, um zu üben, die hat sich im ganzen Körper total entspannt gefühlt. Ich muss dir sagen, immer wenn ich bei dir was mache, denke ich, wie schön und angenehm deine Energien sind. Ich freue mich sehr, dass ich dir begegnet bin. Das muss mal gesagt werden.
Elke van Eick



Im März 2005 bin ich wegen der Migräne meiner Tochter zu Margit gegangen und habe mich gleich mitbehandeln lassen mit Divine- Intervention. Ich war essgestört, tablettenabhängig( Hungertabletten) und total beziehungsgestört. Nach der ersten Behandlung habe ich nie wieder Tabletten genommen ganz einfach und mühelos.Daraufhin machte ich Raftan mit, DNS Strang und Chakrenklärung. Dadurch bin ich durch tiefe, sehr schmerzhafte Prozesse gegangen, über zwei Jahre, und habe tapfer meine Themen aufgearbeitet.Habe weiter Youthing mitgemacht und habe die Kryon Schule mit Margit als Trainerin und die Curandera Ausbildung begonnen. Ich bin heute super gesund. sehe wesentlich jünger aus, habe Quantensprünge in meiner spirituellen Entwicklung gemacht, meine dritte Ehe läuft gut und ich liebe meine Arbeit, meinen Auftrag und das SEIN. Und bin nach 30 Jahren Nichtraucher ohne Mühe ! Das alles verdanke ich Margit .Übrigens die Migräne meinen Tochter ist nach 15 Jahren jetzt fast ganz weg, auch dank der Arbeit mit Margit. Sie ist für uns mit der wichtigste Mensch auf diesem Globus.
Deniah Zachara-Möbis



Liebe Margit, seit ich vor 3 1/2 Jahren das erste Mal bei dir war, hat sich vieles bei mir verändert. Nicht spektakulär, sondern eher leise und schleichend. Du hast mir bei meinem damals größten Problem (meine Mutter) geholfen und mich endlich "frei" werden lassen! Werte haben sich verschoben, ich bin wesentlich gelassener und entspannter geworden. Ich habe ein großes Stück inneren Frieden und Urvertrauen (wieder)gefunden. Du bist immer für einen da, auch wenn du nicht immer die gewünschte Antwort "bequem frei Haus lieferst" :-), sondern zur Selbstverantwortung und zum Nachdenken anregst. Das bringt einen zwar in oft anstrengende Prozesse, aber alles andere wäre auch nicht selbst erarbeitet und somit unecht. Jedenfalls bin ich froh, deinen Weg gekreuzt zu haben und bin sicher, es wird noch viel Spannendes folgen!
An´anasha sagt Birgit Ilonka Schmidt



Liebe Margit, bin ich froh, daß Du vor vier Jahren in mein Leben geflattert bist. Ich weiß noch genau, wie meine Schwester mir von Dir erzählt hat und ich Dich und Deine Arbeit unbedingt kennen lernen wollte. Damals habe ich selbst in meinen kühnsten Träumen nicht geglaubt, daß ich einmal Deine Schülerin sein würde. Es ist mir eine unendlich große Freude und Ehre. Ich habe während der Zeit meiner Ausbildung zur Curandera gelernt, daß alles möglich ist, selbst der Glaube an mich selbst. Danke dafür! Du hast mal gesagt, Du kannst mir nicht versprechen, daß mein Weg bequem und einfach sein würde, und das ist er bestimmt auch nicht immer. Aber Du bist immer bereit, mir helfend die Hand zu reichen und mich wieder ein Stück auf meinem spirituellen Weg zu begleiten. Ich vertraue Dir und danke Dir für Dein Vertrauen
Erika Shakti Wegner



Liebe Margit, ich bin sehr froh dass ich Dich gefunden habe, denn nach Jahren in denen ich von einer Krise in die nächste gestolpert bin, fand ich Dich und dadurch die Möglichkeit an meinen Problemen zu arbeiten. Es sind natürlich keine einfachen Prozesse, aber das Wissen dass Du an meiner Seite bist und mir wann immer ich es benötige mit Rat und Tat zur Seite stehst, ist ein Geschenk. Noch stehe ich ganz am Anfang meines Weges und ich weiß nicht wo er endet, aber ich weiß, dass ich auf dem richtigen Weg bin, denn Deine Hilfe und Unterstützung geben mir ein Gefühl der Sicherheit. Du hast mir in kurzer Zeit so viel geholfen, dass ich es in ein paar Zeilen nicht ausdrücken kann. Ich kann nur sagen, früher lag ich am Boden, heute stehe ich aufrecht im Licht. Liebe Margit, meine Seele verneigt sich vor Deiner Seele
Kornelia Schrepfer



Liebe Margit, wir kennen uns nun ja auch schon seit ein paar Jahren und ich froh und glücklich um jeden dieser Tage. Es hat sich eine Beziehung aufgebaut, die weit über eine "Lehrer-Schüler-Beziehung" hinausgeht. Eine Beziehung in der Vertrauen ganz GROSS geschrieben wird. Angefangen hat damals alles mit meiner Entscheidung, zusammen mit Rita, an einer schamanischen Heilmeditation bei dir teilzunehmen. Aus diesem einen Mal wurde dann eine regelmäßige Teilnahme. Ein Schritt der für mich vieles verändert und auch vieles in Bewegung gebracht hat. Soviel, das ich dann ja auch an deiner ersten Curandero-Ausbildung in Deutschland teilnehmen durfte und heute selbst Curandero in der 26.Generation bin. Ich danke dir für all das was du für mich getan hast und was du mir auch heute noch gibst. Und wie Susanne kann ich nur sagen, der Curandero im mir verneigt sich vor dir.
Norbert Simdon (www.simdon.de)



In diesem Leben hat mich meine Tochter zu Margit gebracht. Schon nach unserem ersten Treffen fühlte ich mich gut aufgehoben und wusste, dass noch viele Begegnungen kommen werden. Mein Leben hat sich seitdem sehr verändert und ich selber lebe anders, bewusster. Ich bin durch sehr viele holprige Prozesse gegangen, die mich hart an viele meiner Grenzen gebracht haben. Durch diese Prozesse bin ich in mein Leben gekommen. Ich bin glücklicher, zufriedener und lebe mein Leben in Klarheit. Margit hat mich durch eine sehr schwere Zeit begleitet und ich bin sehr froh gewesen, sie als Ansprechpartner gehabt zu haben. Sie war stets mit Rat und Tat an meiner Seite, wie eine Mutter zu ihrem Kind, was damals sehr wichtig war für mich. Durch ihre Hilfe und Liebe konnte ich mir einen lang ersehnten Traum erfüllen und eine Ausbildung machen, als Curandera. So kann ich selber anderen Menschen helfen und sie begleiten auf ihrem Weg der Heilung. Noch heute begleitet Sie mich auf meinen weiteren Weg und ich bin sehr dankbar, sie kennen gelernt zu haben und meinem "Heil Sein" näher gekommen zu sein. Meine tiefe Dankbarkeit kann ich nicht in Worte fassen, drum möchte ich "nur" mein Herz sprechen lassen! In großer Zuneigung, Vertrauen und Respekt.
Deine Eva



Das, was ich empfinde, seit ich vor einigen Jahren zu Dir, liebe Margit, geführt wurde, lässt sich nur schwer in Worte fassen. Durch Deine klare und liebevolle Art unterstützt Du mich auf meinem Weg zum heil sein. Diese Heilung fühlt sich an wie "endlich frei sein" und "nach Hause" kommen. Du bist immer zur Stelle, vor allem wenn die Prozesse, die man auf diesem Weg durchläuft, nicht immer nur angenehm sind. Seit Du mit mir arbeitest hat sich soviel in meinem Leben getan und ich weiß, dass da noch viele positive Veränderungen kommen werden. Ich freue mich darauf! Ich bin sehr stolz, dass ich bei dir die Curanderoausbildung machen darf!!! Danke dafür und Danke das Du bist wie Du bist!! Ananasha (Du verstehst was ich fühle!)
Deine Birgit Farnbacher



Hallo liebe Margit ! Ich danke Dir für die zusätzlichen Einweihungsgeschenke, die ich auf meinem Weg oft dann erst später gefunden habe und die mir in meiner Entwicklung sehr geholfen haben. Angesprochen hat Hilke und mich damals Dein Bild im KGS. Magisch angezogen hatten wir dann RAFTAN bei Dir erhalten dürfen und konnten seitdem in vielen Deiner liebevoll geführten Seminaren teilnehmen und weiter wachsen. ;-) Das Licht in MIR grüßt das Licht in DIR.
Thomas André Sidow



Liebe Margit, wir zwei kennen uns schon so lange (und noch viel länger), aber Du bist ja beschäftigter als eine Vorstandsvorsitzende und erreichen kann ich den Papst fast einfacher. Ich sehe Dich (abgesehen davon, dass Du schon seit mehr als 15 Jahren meine beste Freundin bist) als den Menschen , der mich in Hamburg an die Hand genommen und durch die vielen Entwicklungen mitgeschleift hat. Du bist sozusagen der Pilot in meinem Leben… Das Lernen hört nicht auf. Und mal ehrlich, manchmal hängen mir die Wellen und Hochs und Tiefs ganz schön zum Hals raus!!!
Als ich mich Anfang Juli mit einer lebensbedrohlichen Kopfverletzung ins Bett legte und erst Ende August wieder ins Leben zurückkam, wusste ich nicht, dass ich eine interdimensionale Reise, auf der Du mich begleitet hast, verschlafen hatte. Schade, dass ich es nicht bewusst erleben konnte. Ich hätte während dieser Reise mit Dir geklönt und gelacht und geweint. Es blieb mir verwehrt. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich die Zeit mit Dir besser genutzt, denn selbst ich komme selten in den Genuss Deiner Zeit.
Als Deine Freundin möchte ich danke sagen für diese Zeit, in der Du über mich gewacht hast. Die Curandera in mir verneigt sich vor Dir. Susanne







Ich arbeite seit einem Jahr mit Margit und bin in Ausbildung zur Curandera. Vor 6 Monaten erhielt ich die Einweihung zur Präsenzheilerin, dies bedeutet, dass wer immer in meine Nähe kommt, die Möglichkeit hat, durch bestimmte in meiner Aura verankerte und abrufbare Heiltechniken, sich selbst zu heilen. Ich erlebe dies so, dass sich die Menschen in meiner Nähe sehr wohl fühlen, "energiegeladener" und besonders Kinder meine Nähe suchen. Manchmal kann ich es spüren, wenn meine Aura "angezapft" wird. Schön fand ich die Aussage eines Aurasichtigen : "Da sind ganz viele weisse Hände, alt und jung, die in deine Aura greifen!", da sie meinem Kopf bestätigt, was ich fühle.
Margit selbst erlebe ich als sehr klare und geerdete Persönlichkeit, was mir neben ihrer liebe- und humorvollen Art einfach sehr wichtig ist, wenn ich mit jemanden Energiearbeit mache!
Martina Tabery



Liebe Frau Kronenberghs, wir hatten uns bis zum Sommer nicht mit den "Dingen zwischen Himmel und Erde" beschäftigt. Hin und wieder war ich verdutzt über eine Heiltechnik unserer ältesten Tochter und so konnten wir dann auch nicht mehr von der Hand weisen, dass dort etwas existiert, das wir nicht beschreiben können. Als unsere Tochter Anfang Juli mit einem Aneurisma ins Krankenhaus eingeliefert wurde, brach für uns eine Welt zusammen. Wochenlange Intensivstation, eine wichtige Operation konnte wegen immer wiederkehrender Entzündungen nicht ausgeführt werden. Wir wussten oft nicht mehr, wo wir unsere Kraft hernehmen sollten. Sie haben uns in dieser Zeit sehr geholfen, an unsere Tochter und an uns selbst zu glauben, über unsere Grenzen zu gehen und immer wieder Kraft zu haben. Sie haben uns immer wieder gesagt, dass nichts ohne Grund geschieht und auch die Entzündungen ihren Grund hätten. Heute wissen wir, dass diese Entzündungen dazu beigetragen haben, dass unsere Tochter wieder bei uns ist - und zwar wirklich hier in diesem Leben. Sie hat diese Zeit einfach gebraucht und wäre sonst "unfertig" in eine Reha gekommen und vielleicht nie wieder wirklich hier bei uns in diesem Leben angekommen.
Danke, Marlies und Hans Dickel



Meine Seele hat mich zu Margit geführt, als es an der Zeit war, ihren Auftrag in mein Bewusstsein zu heben und ihn hier in dieser Erdendimension zu erfüllen. Nie zuvor hat der Kontakt zu einer spirituellen Lehrerin oder Heilerin so tiefe Veränderungen in mir bewirkt. Aus dem dualen Empfinden des "die Lebensumstände bestimmen mein Sein" wurde die tiefe Kenntnis um die göttliche Gestaltungskraft meiner mit der Schöpfung verbundenen Lichtessenz. Margit ist mit ihrem absolut klaren Sein in der Lage, auf vielfältige Weise für jede Seele auf dem Weg zum Licht genau soviel Unterstützung wie nötig zu geben, jedoch gleichzeitig die eigene Verantwortung zu verdeutlichen und kompromisslos einzufordern. Damit ist Margit keine "bequeme" Begleiterin, die einfach hinwegnimmt, was einen stört oder vermeintlich behindert, sondern eine Herausforderung für jeden, der bereit ist, sich allem zu stellen, was jetzt in dieser besonderen Zeit des Aufstiegs der Erde in eine höhere Dimension erkannt und transformiert werden will. Ich danke meiner Lichtschwester Margit, dass sie ihren besonderen Seelenauftrag so konsequent, und stets in dem absoluten Wissen um die Entscheidungen jeder Seele im Rahmen des göttlichen Schöpfungsplanes erfüllt. Sie wird mir stets der Gradmesser für meine eigene Integrität und Intention bei meiner Lichtarbeit sein!
Heike Britta Harder



Liebe Margit, vor genau zwei Jahren fand ich Dich "durch Zufall" im Internet und bevor wir überhaupt ein Wort miteinander gewechselt hatten wusste ich, das ich Dich gesucht und gefunden hatte. Mit der RAFTAN Aktivierung kam schon eine ganze Menge in Gang. Aber deine Unterstützung, Deine "unsentimentale" Spiritualität und nicht zuletzt die wunderbaren schamanischen, kraftvollen Heilweisen brachten und bringen mich immer weiter und vorwärts. In meiner tiefsten Seele bin ich zwar sehr begeisterungsfähig aber auch eíne Zweiflerin, also bin ich immer erstmal ganz prüfend, fast skeptisch allen Methoden begegnet. Die Realität, mein Leben, das was erfahrbar und erlebbar in meinem Leben geworden ist lässt keine Zweifel mehr offen und ich danke Dir von ganzem Herzen für Deine liebevolle, konsequente, mich immer im Blick habende Unterstützung!
NN




zurück | Startseite | Drucken | Suche | vorwärts




Margit Eres Kronenberghs
info@margit-eres.de
0 41 76 / 944 334


Referenzen


Einzel-Coaching | Verjüngung | Innere Gelassenheit | Persönlichkeitsentwicklung | Heiler-Ausbildung | Meister-Akademie | Mensch-Sein | Team | Termine | Leitfaden | Referenzen |413914 | 71427393 | 212309909 |Diverse